Buchtipp

 „Über-Lebensbuch“ für Brustkrebspatientinnen


Brustkrebs aktiv angehen: ueberlebensbuchUnter www.ueber-lebensbuch.de erwartet Brustkrebspatientinnen eine Internetseite mit hilfreichen Informationen. Aktuelle Forschungsergebnisse und wertvolle Tipps zum Downloaden helfen den Betroffenen, aktiv und eigenverantwortlich mit ihrer Erkrankung umzugehen.

Die Medizinjournalistinnen Ursula Goldmann-Posch und Rita Rosa Martin – beide selbst an Brustkrebs erkrankt – berichten auf der Internetseite über aktuelle Forschungsergebnisse zu Brustkrebs, neuen Medikamenten oder Therapieverfahren. Im Newsarchiv können Patientinnen stöbern und sich auf den neuesten Stand bringen. Hilfreiche persönliche Ratschläge von Betroffenen können in der Rubrik „Patientinnentipps“ nachgelesen werden. Gesprächnotizen und Checklisten, die im Download- Bereich kostenfrei abgerufen und ausgedruckt werden können, helfen bei der Vorbereitung auf Arztgespräche und fassen Tipps und Fakten übersichtlich zusammen. Hier fi nden sich Notizzettel für den Frauenarztbesuch bis hin zum Strahlentherapeuten sowie Anregungen für die Nachsorge. www.ueber-lebensbuch.de ist ein kostenfreies Informationsangebot für Patientinnen, basierend auf dem „Über-Lebensbuch Brustkrebs“ der Autorinnen.


Ursula Goldmann-Posch
Rita Rosa Martin
Über-Lebensbuch Brustkrebs
Die Anleitung zur aktiven Patientin
384 Seiten, 15 Abb., 26 Tab., kart. mit herausnehmbarem Therapietagebuch
(80 Seiten), 39,95 Euro,
ISBN:
978-3-7945-2487-7 (Print),
978-3-7945-6497-2 (eBook)

© 2017 Kirstins Weg - Verein zur Förderung der Krebsmedizin e.V., Kirstin Diehl-Stiftung