Seit mehr als 40 Jahren engagiert sich die Frauenselbsthilfe nach Krebs ehrenamtlich für Menschen mit Krebs. Ihr Motto lautet: "Auffangen, Informieren, Begleiten". Ihr Anliegen ist es, die Patienten und Angehörigen zu mündigen Partnern der professionellen Helfer zu machen, sie auf diesem Weg zu begleiten und gemeinsam wieder Lebensfreude und Lebensmut zu entdecken.

Jetzt ist es endlich soweit, zwei lang erwartete Clips sind online gegangen. Klicken Sie auf die folgenden Links, um die Videos bei Youtube anzuschauen:

Zusammenhalt in der Frauenselbsthilfe | Auffangen, Informieren, Begleiten nach Krebs

Diagnose Krebs | Hilfe von Betroffenen für Betroffene | Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V.

 

 

© 2017 Kirstins Weg - Verein zur Förderung der Krebsmedizin e.V., Kirstin Diehl-Stiftung